Loading

Beratung • Vertrieb

buerosysteme-stock Live Chat

Büro Velbert

+49 (0) 2053 - 997 93 95

Büro Wuppertal


+49 (0) 171 - 796 46 46

 post@rollster.de

Kontakt

Akustikberatung Stock Inh.: Andreas Stock Elberfelder Str. 61 D-42553 Velbert

Büro Velbert 02053 997 93 - 95

 

Unser Thema : 

Das Thema Raumakustik wird in allen Bürogebäuden immer ernster genommen. In den
meisten Büros wird ein Lärmpegel von 55 db ( A ) überschritten und kann zu einer
beeinträchtigung der Arbeitsleistung und der Gesundheit der Mitarbeiter führen.

Dei langfristigen Auswirkungen von Lärmbelästigung am Arbeitsplatz sind durch
vielfältige Studien dokumentiert und die Möglichkeiten zur Verbesserung der
Arbeitsstättenqualität werden zur sinnvollen Möglichkeit die Krankenstände in
Dienstleistungsunternehmen zu senken. Da insbesondere die modernen Bürogebäude
unter großem Einsatz von Betondecken und Glasflächen realisiert werden, bieten
sich in geschlossenen Trennwandflächen die idealen Träger von Schallabsorbtions-
material an. Auch der nachträgliche Eingau von Akustikelementen zur Verbesserung
der Raumakustik ist möglich. Hierbei kommen Trennwände zum Einsatz deren
Oberflächen mit einer Micropferforierung, zur Reduzierung von Nachhallzeiten im
Raum, versehen sind.

Eine gute Raumaktustik ist der Garant für gute Leistungen. Für ein gutes Raumklima
ist die gesunde Raumakustik ein unverzichtbarer Bestandtei. Das Thema Schall wird
von Büronutzern seltener  bewusst wahrgenommen. Eine funktionierendes Akustikklima
wird von jedem Callcenteragenten oder Großraumbüronutzer als selbstverständlich
erachtet. Um des bestmögliche Akusiklima zu ermöglichen müssen in allen
Arbeitsräumen und Büroraumen alle raumakustische und sinnvolle schallabsorbierende
Massnahmen eingebracht werden. Eine schlechte Raumakustik mindert die
Konzentrationsfähigkeit und somit die Arbeitsmotivation. Architektonische
Designkonzepte  und Haustechnikneuerungen moderner Architekturbüros mit
Betonkernaktivierung,  Glassfassaden und Glasinnenwänden sowie harten Böden
erhöhen Nachhallzeiten und erschweren ein akustisch angenehmes Raumklima.
Die Folge ist, dass einzelne Bürowandflächen oder Bürodeckenflächen nur  noch
begrenzt in die raumakustische Planung eingzogen werden können.

Moderne Trennwandsysteme und Modulwandsysteme werden in ihrer raumakustischer
Funktion immer anspruchsvoller. Das ist Ziel ist die Umsetzung der
Akustkmassnahmen zur Erfüllungder Arbeitsstättenrichtlinien.

Schallschutz ist besonders wichtig in kommunikationsintensiven Zonen. Der
störende Geräuschpegel sollte optisch und akustische Anforderungen gerecht werden.
Genau für diese Anforderungen sind die modernen Trennwandsysteme und
Akustikwandsysteme entwickelt worden. In zeitgemässer Optik und in vielfältigen
Oberflächen werden die Raumakustik und absorbierenden Konstruktionen unterstützt
und lassen Raum für konzentriertes Arbeiten.
Größere Kartenansicht